Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 9.445 mal aufgerufen
 Alles rund um Michel Vaillant
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Mac ( Gast )
Beiträge:

29.07.2008 06:45
#16 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hallo Bob

Die Modelle sind im Masstab 1:43. Also die Grösse die früher die bekannten Corgi und Dinky Toys Modellautos hatten.
viele Grüsse
Mac

Henk ( Gast )
Beiträge:

14.10.2008 23:11
#17 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hi,

nachdem ich die vier Modelle aus dem Test über eBay "geschossen" habe, bin ich schon heiß auf weitere Modelle.

Was ist denn an dem Gerücht, daß die Serie auch in D erhältlich sein wird? Ich habe ein Abo über einen Freund in Frankreich bestellt. Da hat sich leider bis heute nichts getan...

Bis denne ... Henk

Mac Offline



Beiträge: 35

15.10.2008 09:33
#18 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hallo Henk
Also wie schon gesagt, Altaya hat bei den Kunden der Testserie eine Umfrage gemacht. Diese dürfte eigentlich abgeschlossen sein. Nach meinen Informationen war die Testserie sehr gefragt und Altaya plant fest die Vaillant-Serie zu produzieren. Wie lange das dauert kann ich natürlich nicht sagen. Ich hoffe natürlich so schnell wie möglich. Aber sicher wird die Serie in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch erhätlich sein. Sobald ich etwas neues erfahre, werde ich es im Forum einstellen.
Bis dahin viele Grüsse
Mac

BobCramer Offline



Beiträge: 191

15.10.2008 09:41
#19 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hallo Mac,

danke nochmal für die Infos!

Gruß
BobCramer

Henk ( Gast )
Beiträge:

23.10.2008 20:23
#20 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hi Mac,

das klingt gut. Dann muß ich unbedingt eine neue Vitrine anschaffen... ;-)

Bis dahin ... Henk

Derma R. Shell* Offline



Beiträge: 1

09.01.2009 14:10
#21 RE: Vaillante-Modelle antworten
Endlich geht es los in Frankreich:
http://www.altaya.fr/ficha.php?id=142
Für Abonnenten der Sammelreihe gibt es zusätzlich einen Schlüsselanhänger, den Comic-Rennfahrer als Figur sowie einen LKW aus Onkel Benjamins Fuhrpark

In 3 Wochen werde ich mich während des Comic-Festivals in Angouleme mal danach umsehen.

Gruß Derma*
BobCramer Offline



Beiträge: 191

09.01.2009 15:00
#22 RE: Vaillante-Modelle antworten

Danke für die Infos, Derma. Die Modelle sehen schon schick aus. Berichte uns mal, ob Du in Angouleme welche entdeckt hast.

Gruß
BobCramer

Mr. Brown Offline



Beiträge: 2

09.01.2009 23:59
#23 RE: Vaillante-Modelle antworten

Oh-ja, die Modelle in ihren Dioramen sehen wirklich klasse aus!! Sie erinnern mich in ihrer Aufmachung an die Tintin-Modelle vom Atlas Verlag. Schade, dass sich sowas nicht hier in Deutschland verkaufen läßt - hier laufen anscheinend nur Sammlermodelle von Star Wars, James Bond, Herr der Ringe, o.ä....

Stricker ( Gast )
Beiträge:

16.01.2009 13:16
#24 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hallo zusammen, kann man diese Fahrzeuge auch nach Österreichg bestellen? Danke für eine Antwort

Mac Offline



Beiträge: 35

16.01.2009 13:22
#25 RE: Vaillante-Modelle antworten

hallo stricker
ich werde das bei altaya direkt abklären (dass heisst meine frau macht das, weil ich nicht französich spreche), ebenso werden wir fragen wie es mit lieferungen nach deutschland und in die schweiz aussieht.
sobald ich neuigkeiten habe werde ich es hier reinschreiben
allen mv fans ein schönes wochenende
viele grüsse
mac

Stricker ( Gast )
Beiträge:

16.01.2009 15:46
#26 RE: Vaillante-Modelle antworten

Vielen Dank und ein schönes Wochenende wünscht Walter

Benjamin V. Offline



Beiträge: 65

15.02.2009 12:00
#27 RE: Vaillante-Modelle antworten

Gibt's schon Neuigkeiten zu Versandmöglichkeiten nach Deutschland?

Ich hatte Altaya mal direkt angeschrieben, aber leider keine Antwort bekommen.
Vielleicht lag's ja an der Sprach-Google-Übersetzung...

Gruß, Frank

Mac Offline



Beiträge: 35

23.02.2009 07:02
#28 RE: Vaillante-Modelle antworten

hallo frank
Ich war leider beruflich ziemlich eingespannt und konnte daher noch nicht schauen. Ich werde es aber diese woche noch erledigen
viele grüsse
mac

Libellule Offline



Beiträge: 4

24.02.2009 19:17
#29 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hallo zusammen

Nachdem auf der Website http://www.altaya.fr unter "Commander" (Bestellen) das Kästchen in dem man das Land angeben musste, aber nur Frankreich wählen konnte, verschwunden war, habe ich am 1. Februar mal versuchsweise meine Schweizer Adresse angegeben. Eigentlich hatte ich gar nicht mit einer Antwort gerechnet und wenn, dann mit einer Absage oder einen Hinweis auf den Schweizer Vertreter von Altaya in Genf.

Heute aber die grosse Überraschung: Nach drei Wochen habe ich nun die ersten drei Modelle und den Schlüsselanänger, per Post, direkt aus Frankreich erhalten. Dazu gab es pro Modell je ein "Fascicule" (Heftchen) auf französisch. Eine Rechnung über € 13,98 (!)für alle 3 Modelle zusammen lag auch noch bei. Das 4. Modell (Vaillante Cairo) ist für € 16,99 angekündigt. Ich kann es kaum fassen, dass das geklappt hat.

Ob das nach Deutschland und Österreich auch funktioniert weiss ich natürlich nicht. Ich, an eurer Stelle, würde es einfach auch einmal probieren. Einzelne Modelle kriegt man auch hier: http://www.journaux.fr/liste.php?sousfam=100700&collec=1. Aber die "Geschenke" natürlich nicht und ich bin ja so gespannt auf den Camion von Oncle Benschamän (Benjamin).

Viel Erfolg
Libellule

Stricker ( Gast )
Beiträge:

25.02.2009 12:51
#30 RE: Vaillante-Modelle antworten

Hallo, habe es gerade probiert und das Bestellformular nimmt mir nicht meine Postleitzahl

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor