Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 204 mal aufgerufen
 Alles rund um Michel Vaillant
mingun ( Gast )
Beiträge:

07.01.2017 17:39
Von Jean Graton signierter Druck antworten

Hallo,

ich bin beim Googlen auf dieses Forum gestossen, als ich Infos zu signierten Graton-Drucken (oder generell zu signierten und limitierten Drucken aus Comicserien) gesucht habe.

Ich hätte die Möglichkeit, einen signierten Abzug eines auf 45 Exemplare limitierten Künstlerdrucks (épreuve d'artiste) zu erwerben. Nun ist es zwar so, dass ich Comics schon seit meiner Kindheit sehr liebe, mich aber mit Drucken und deren Preis bzw. Wert bisher nie befasst habe, nicht zuletzt, weil mir dazu lange Zeit die nötigen Mittel fehlten.

Hat vielleicht ein anderer Forumsteilnehmer einen Anhaltspunkt dafür, was so etwas realistisch kosten darf? Es handelt sich um einen 50x50cm grossen Druck, wie gesagt signiert von Jean Graton, aus einer épreuve d'artiste von 45 Stück.

Vielen Dank für jegliches Input!

Old Rein ( Gast )
Beiträge:

26.05.2017 22:46
#2 RE: Von Jean Graton signierter Druck antworten

Guck dich doch mal um. Fans, die fuer so ein Autogramm Geld ausgeben wuerden, die giwirst du in deutschen Landen kaum vorfinden. Auch ich bin Michel Vaillant Fan, der auch alle Baende hat, aber fuer ein Autogramm taete ich kein Geld ausgeben, zumal ich bereits eins von Graton besitze, welches er mir zu Lebzeiten geschickt hatte.

BobCramer Offline



Beiträge: 196

30.05.2017 21:43
#3 RE: Von Jean Graton signierter Druck antworten

Aber der Mann lebt doch noch. :)

Old Rein ( Gast )
Beiträge:

02.06.2017 21:54
#4 RE: Von Jean Graton signierter Druck antworten

Oh, sorry. Ich war tatsaechlich der Annahme, dass Jean Graton inzwischen verstorben ist.
Wahrscheinlich kam ich zu dieser Annahme, wegen der neuen Comics von MICHEL VAILLANT, die nicht mehr aus seiner Hand stammen und die so ganz anders sind. Kann es wirklich moeglich sein, dass er dem zustimmen tut, dass MICHEL VAILLANT in so einem Stil weitergefuehrt werden soll? Oder laeuft die Serie nur deswegen so weiter, weil Graton eventuell unter Demetia leidet?

Das geht mir jetzt durch den Kopf, als ich nun lese, dass er tatsaechlich noch unter uns weilen tut.
Zumindest tut mir das alles sehr leid fuer ihn.

BobCramer Offline



Beiträge: 196

05.06.2017 21:46
#5 RE: Von Jean Graton signierter Druck antworten

Der gute Jean lebt in Brüssel in einem Pflegeheim und hatte ein paar Schlaganfälle sowie den Tod seiner Frau und eines Sohnes zu verkraften. Mit den neuen MV-Comics hat er natürlich nichts mehr zu tun, das ganze Projekt Vaillant wird seit Jahren federführend von seinem Sohn Philippe gestemmt. Es heißt aber, Jean wäre mit dem neuen Stil zufrieden, was natürlich nicht nachgeprüft werden kann.

Wie viel er tatsächlich noch bewusst mitbekommt, weiß man nicht, aber er scheint soweit noch gut beieinander zu sein. Hier ist ein aktuelles Photo von ihm:

https://www.google.de/search?q=Jean+Grat...=6nyQFXd3u5i3hM:

Wenn ich es recht sehe, ist Jean Graton der bislang einzige bekannte frankobelgische Comickünstler, der ein Alter von 93 Jahren (demnächst hoffentlich 94) erreicht hat. In einem Interview meinte Philippe, die Moral und der Appetit seines Vaters seien noch gut. Gerade letzteres ist bei einem Mann seines Kalibers natürlich besonders beruhigend. :)

«« Julie Wood
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor