Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Alles rund um Michel Vaillant
Dr.Mabusse ( Gast )
Beiträge:

20.12.2016 23:22
Opel in Michel Vaillant Comics antworten

Hallo hier in diesem Forum,

eines meiner Hobbies ist seit vielen Jahrzehnten das Lesen und teils Kaufen von
belgo französischen Comics.

Bereits vor sehr vielen Jahren habe ich mir als Fan der Opels Gedanken gemacht, wie
ich das Thema Opel und Comic unter einen Hut bringen kann.
In diesem Jahr habe ich dann mit viel Zeit und Geld ein CEWE Foroalbum zusammen gestellt.
Ich habe Bilder von zahlreichen Comickünstlern verewigt.
Um ordentliche Bilder zu bekommen, habe ich für ein kleines Vermögen Comics gekauft.

Nun stosse ich allerdings an meine Grenze und würde mich freuen, wenn ich hier
Informationen bekommen würde, in welchen Michel Vaillant Comics Opel zu finden sind.
Bisherige Ausbeute ist ein Opel Monza aus der Nr.38 und eine Kadett C Coupe Facelift.
Ich nehme aber an, dass das mit Sicherheit nicht alles ist.

Die Opels sollten problemlos als solches zu erkennen sein und können auch unvollständig
auf dem Bild sein.

Ich bin für jegliche Hilfe sehr dankbar und würde mich über Euere Unterstützung sehr freuen.
Wer Interesse an solch einem Buch hat, kann mich gerne anmailen.
Die Anfertigung über CEWE kostet knapp 40€. Ich gebe das Buch zum Selbstkostenpreis ab.
Folgende Zeichner sind dabei berücksichtigt: Jidehem, Mittai, Hergé, bzw. Moor (Tintin), Roussel (Gasoline), Faher, Leloup, Fournier (Spirou), Sperzel, Duchateau (Rick Master)

Sicherlich nicht neu ist hier der Zeichner von "Forcing dans la Neige" und "La course diabolique".
Denayer war wohl begeiterter Opel Fan und hat dem Opel GT ein Denkmal gesetzt.

Vielen Dank für die Hilfe, im vorraus.

Uli

BobCramer Offline



Beiträge: 196

21.12.2016 00:11
#2 RE: Opel in Michel Vaillant Comics antworten

Hallo Uli,

diese sehr spezielle Frage wird Dir wohl niemand erschöpfend beantworten können. Dazu müsste man eine Recherche über mehrere tausend Vaillant-Seiten starten, was kaum zu leisten ist. Tendenziell ist nicht damit zu rechnen, dass man viele Opels bei MV findet. Graton hatte ja jahrelang Beziehungen zu Ford, deswegen trifft man eher auf Autos dieser Marke.

Eventuell tauchen in den Rallye-Stories gelegentlich Opels auf. Falls Du in denen rechericheren möchtest/kannst, wären das:

K1 (Rallye Monte Carlo), K3 (Lüttich-Rom-Lüttich), A3 (Spanien-Rallye), A6 (Panamericana), A8 (Lyon-Charbonnieres, Lüttich-Sofia-Lüttich), A19 (Portugal), K10 (Rallye Monte Carlo), A22 (Carrera Panamericana), A25 (Rallye Monte Carlo), A27 (East African Safari), A37 (Rallye der 1000 Pisten, Südfrankreich), A39 (Reunion), A41 (Paris-Dakar), A45 (Portugal), A57 (Hanoi-Saigon), A63 (Dakar-Kairo), A65 (Shoaguan-Rallye), A67 (North Parallel Canadian Rallye, Island Rallye), A69 (Orient-Rallye) sowie ganz aktuell A2.03 von 2014.

Gruß
Bob

Ulrich Busse ( Gast )
Beiträge:

07.01.2017 16:27
#3 RE: Opel in Michel Vaillant Comics antworten

Hallo Bob,

Vielen Dank für die schnelle Information.
Die übrigens goldrichtig war.

Heute war ich im U Comix in Nürnberg und habe die Michel Vaillant Comics
durch zu sehen.

Gefunden habe ich diverse Opel:
Rekord E CaraVan - Ein Fahrer ist verschwunden - Seite 19 (sehr klein, zu sehen vor einer Brückendurchfahrt)
Kadett D - Der Mann von Lissabon - Seite 29
Monza - Steve Warson gegen Michel Vaillant - Seite 7
Kadett C Coupé - Auf dem Vulkan - Seiten 28, 40-42
Kadett D - Racing Show - Seiten 14 und 17

Hat hier bitte jemand die Lust und Möglichkeit mir die einzelnen Bilder in guter Qualität zu scannen
und zu zu mailen.
Für Aufwendungen würde ich selbstverdtändlich aufkommen.
Mir wäre dabei schon sehr geholfen, wenn ich die drei einzelnen Bilder aus drei
erstgenannten Comics hätte.
Die letzten beiden würde ich eventuell kaufen.

Vielen Dank.

Neuigkeiten »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor