Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.650 mal aufgerufen
 Alles rund um Michel Vaillant
Herbi ( Gast )
Beiträge:

19.09.2011 08:00
Gesamtausgabe antworten

Die Frage eines Nicht-Insiders :

Wie groß sind die Chancen auf eine Gesamtausgabe aller Michel Valliant-Geschichten, so wie es sie auch für Tin Tin / Tim & Struppi, Prinz Eisenherz und die Asterix-Serie gibt ?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

BobCramer Offline



Beiträge: 191

19.09.2011 10:46
#2 RE: Gesamtausgabe antworten

Hallo Herbi,

also eine bibliophile Gesamtausgabe mit mehreren MV-Abenteuern in einem Band so wie bei den Blueberry-Chroniken oder anderen Serien wird es mit Mosaik nicht geben. Dazu gibt es klare Aussagen von Chefredakteur Tempel.

Mosaik veröffentlicht allerdings seit 2006 regelmäßig Vaillant-Alben und gibt auch die Alben neu raus, die von den ehemaligen Vaillant-Verlagen publiziert wurden. Geplant ist, die Koralle- , dann die Ehapa- und dann die Carlsen-Alben neu zu veröffentlichen. Ob auch die Seven-Island-Alben neu publiziert werden, steht wohl noch nicht fest.

Die laufende Mosaik-Edition wird nach und nach zu einer Gesamtausgabe werden. Und sollten neue Vaillant-Alben erscheinen, werden diese sicherlich ebenfalls bei Mosaik publiziert.

Gruß
BobCramer

Herbi ( Gast )
Beiträge:

12.10.2011 08:01
#3 RE: Gesamtausgabe antworten

Das Echo ist ja umwerfend !

Kaifalke ( Gast )
Beiträge:

24.06.2012 18:42
#4 RE: Gesamtausgabe antworten

jetzt, wo Zack eine 2. Albenreihe mit den Kurzgeschichten angekündigt hat, wird eine GA Reihe (mit ca 3 Alben pro Band) noch unwahrscheinlicher als vorher

Benjamin V. Offline



Beiträge: 65

24.06.2012 22:12
#5 RE: Gesamtausgabe antworten

Das sehe ich ähnlich. Ich hatte das ohnehin nach efwes Äußerungen im Comicforum abgeschrieben.

Dabei wäre das soo geil. Ich lese ja die französische GA - da ist so viel Zusatzmaterial drin! Echt schade für die deutschen Fans. Aber immerhin nutzen wir (Gerhard Förster, Jürgen Veile und ich) die Original-GA für die Vorworte in den aktuellen ZACK-Editionen, sodass der deutsche Fan wenigstens einen großen Teil der Infos bekommt. Besonders die Anekdoten und Bemerkungen von Jean Graton sind oft höchst interessant.

Gruß, Ben

Gast
Beiträge:

24.06.2012 22:42
#6 RE: Gesamtausgabe antworten

Auf so eine GA braucht man sicherlich nicht mehr zu hoffen. Die wird nicht kommen... Aber wie Ben schon sagte, versuchen wir ja, interessante Anekdoten aus den Integrales in unsere Vorworte zu integrieren.

Ich hab mich mittlerweile auch mit der Albenausgabe versöhnt. Ist doch toll, diese ganzen MV-Klassiker als schön aufgemachte Alben in erstklassiger Druckqualität zu haben - ich lese jede Woche mindestens 1, 2 MV-Alben. Und freue mich schon, dass es demnächst auch die genialen frühen MV-Klassiker in dieser hervorragenden Aufmachung gibt. Und was die neuen Mosaik-Alben bieten, könnte die Integrale-Ausgabe nicht bieten: nämlich redaktionelle Texte, die regelmäßig auch auf die deutsche MV-Editionsgeschichte Bezug nehmen.

Trotzdem sind die Integrales natürlich toll, und ich hätte sie liebend gern auf deutsch (habe deshalb jetzt zur Selbsthilfe gegriffen und übersetze nach und nach die redaktionellen Teile der Integrales - ein Langzeitprojekt).

(Beitrag von BobCramer - war nicht eingeloggt)

Herbi Offline



Beiträge: 5

15.04.2013 14:52
#7 RE: Gesamtausgabe antworten

Dass es keine Gesamtausgabe mehr geben wird, musste ich eben akzeptieren.

Seit Dezember kaufe ich nun die einzelnen Ausgaben aus Amazon, Ebay und anderen Quellen zusammen. Dabei lege ich mehr Gewicht auf einen guten Zustand als auf einen günstigen Preis, um letztlich nicht mehrere Erhaltungszustände im Regal nebeneinander stehen zu haben.
Bis auf 6 Ausgaben habe ich nun alle, wobei die letzten natürlicherweise die seltensten und die teursten sind.
Wenn alles komplett ist, werde ich noch mal berichten.

Herbi Offline



Beiträge: 5

10.05.2013 19:17
#8 RE: Gesamtausgabe antworten

So, es ist vollbracht : Ich habe bis auf Nr. 4 ( ich hoffe auf eine Neuausgabe nach 1-3 ) alle Ausgaben beisammen, einschl. der Audi-Sonderausgabe von Nr.70.
Gedauert hat es 4 Monate, die Quellen waren Amazon, ebay, Comi-Marktplatz, Thalia usw. Gekostet hat es knapp 1.200 ˆ , wobei sich dieser Aufwand durch den Verkauf von 12 doppelten Ausgaben ( durch Paket-Käufe ) noch etwas reduzieren wird.

BobCramer Offline



Beiträge: 191

11.05.2013 15:29
#9 RE: Gesamtausgabe antworten

Dann viel Spaß mit der Lektüre!

Herbi Offline



Beiträge: 5

11.05.2013 15:38
#10 RE: Gesamtausgabe antworten

Vielen Dank Bob, ich werde aber nur peu a peu lesen, um das Vergnügen zu strecken !

Herbi Offline



Beiträge: 5

25.05.2013 10:16
#11 Nr. 4 ? antworten

Hat jemand eine Info über die Neuauflage der Nr. 4, nachdem 1-3 ja in den vergangenen Monaten erschienen sind ?

BobCramer Offline



Beiträge: 191

29.05.2013 00:31
#12 RE: Nr. 4 ? antworten
Wir haben die redaktionelle Arbeit am vierten Album gerade eben abgeschlossen. Ich denke, "A4 - Nachtfahrt" wird dann noch im Juni erscheinen.
Herbi Offline



Beiträge: 5

18.06.2013 12:53
#13 RE: Nr. 4 ? antworten

Vielen Dank !!

«« Jochen Rindt
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor