Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.161 mal aufgerufen
 Alles rund um Michel Vaillant
a-ha@mysight.de ( Gast )
Beiträge:

19.07.2007 17:32
Die Uhr aus dem Film antworten

Hallo liebe MV-Fans,

ich bin auf der Suche nach der schwarzen Armbanduhr, die kurz für ca. 4 sec. im MV-Film (2003) zu sehen ist. Beim genauen hinsehen im Standbild she ich den Hersteller 'FRED' im Ziffernblatt. Kann mir jemand helfen, wo ich diese Uhr bekomme, oder auch irgendeinen anderen Hinweis geben, der mir weiterhlft?

Antworten können auch direkt an a-ha@mysight.de gesendet werden. Vielen Dank!

michael

BobCramer Offline



Beiträge: 191

23.07.2007 23:02
#2 RE: Die Uhr aus dem Film antworten

Hallo Michael,

bei dieser Frage muss ich leider kapitulieren. Aber vielleicht findet sich ja ein gut informierter MV-Fan, der Dir weiterhelfen kann...

Gruß
BobCramer

Gerd Offline



Beiträge: 2

08.01.2008 11:08
#3 RE: Die Uhr aus dem Film antworten

Michael,
ich hab mal gegoogled und die einzige Uhr die ich gefunden habe die auch noch Fred auf dem schwarzen Zifferblatt stehen hat ist diese Uhr.


Vielleicht ist das die Uhr und Du kannst Sie da ( http://www.impulsenovelties.com/webforms/ProductsPage.aspx ) im Set bestellen.

Impulse novelties sitzt in New York und verteibt diese Billig/Werbe Uhr von "Fred Belay"
Falls das die Uhr ist erwarte keine besondere Qualität.
Falls das nicht die Uhr ist will ich nichts geschrieben haben.

Gruss

Gerd

Frank Offline



Beiträge: 8

26.07.2009 04:14
#4 RE: Die Uhr aus dem Film antworten

Hai Michael,

FRED: official chronometer of Michel Vaillant.

Die Marke FRED, hat den offiziellen Chronographen für das
"Vaillant Racing Team" in einer limitierten Ausgabe von nur,
(Jetzt halt dich fest )
100 Stück,in Worten "einhundert" Weltweit im Jahre 2008 gefertigt!!!!!

Die Uhr befindet sich in einer wunderschönen blauen Holzkasette.
Neben Ihr liegt, das AUTOMODELL 1:43, aus dem Film "24Std. unter Druck"
Im Innendeckel, auf weißem Samt: das Vaillant Logo,darüber klein
das FRED Logo.

Unbezahlbar.
Für mehr Infos
achimfrank71@yahoo.de
Gruß
Frank

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor